Zum Inhalt springen

Klimaverträglich Reisen

Die Bahn ist das umweltfreundlichste motorisierte Transportmittel: die Züge sind mit Strom unterwegs, beim Bremsen kann die Bewegungsenergie wieder in Strom zurückgewandelt werden, und die Gelenktriebwagen von Thurbo haben ein sehr geringes Gewicht. Erfahren Sie hier, wie und wieso Ihre Reise mit dem Zug das Klima schont.

Icon Wasserkraft

H2O: Kraft durch Wasser

Thurbo ist mit Wasserkraft unterwegs.

Icon Bewegungsenergie

Bewegungsenergie

Beim Bremsen wird aus Bewegungsenergie Strom.

Icon CO2-Emission Zug

Anteil CO2-Verbrauch

Umweltfreundliches, motorisiertes Transportmittel.

Icon Verkehrssektor Schweiz

Verbrauch Verkehr

Knapp ein Drittel des Schweizer Energieverbrauchs.

Icon CO2-Emission Auto

Verbrauch Autos

Autos mit vergleichsweise hohem Energieverbrauch.

Icon Auto vs. Zug

Auto versus Zug

Energieverbrauch des Autos sechs Mal höher.

Icon Regionalzug vs. Fernverkehr

Regionalverkehr

Im Regionalverkehr fahren wir mit weniger Gewicht.

Icon Energiebilanz

Positive Energiebilanz

Mehr Personen im Zug = bessere Energiebilanz.

Icon Energieeffizienz

Emissionen senken

Bis 2025 sollen die Emissionen weiter sinken.

Ein Elektro-Carsharing-Auto wird gerade aufgeladen.

Carsharing: das Angebot von Thurbo & Mobility

Carsharing und öffentlicher Verkehr ergänzen sich optimal. Über 1040 Mobility-Fahrzeuge stehen schweizweit an einem Bahnhof bereit und ermöglichen die Weiterfahrt zum Ziel. Zur Flotte gehört auch ein Elektroauto. Erfahren Sie mehr über das Angebot.

Eine Kuh steht auf einer grünen Weide. Im Hintergrund fährt eine Thurbo-Komposition den See entlang.

Umweltrechner:

Der tatsächliche Verbrauch für Ihre Fahrt

Im SBB Online Fahrplan werden Ihnen die Einsparungen durch Ihre Zugfahrt im Vergleich zu einer entsprechenden Autofahrt ausgewiesen. Suchen Sie dafür im SBB Fahrplan nach einer konkreten Strecke und wählen Sie die bevorzugte Verbindung aus der Übersicht aus. In den Detailinformationen werden Ihnen die Daten unter «Umweltrechner» angezeigt.